Wie Heise berichtet stehen die kosten des neuen elektronischen Personalausweises fest. So zahlt jeder über 24 in Zukunft 28,80 € für den Personalausweis. Die Kosten für einen Personalausweis für unter 24-Jährige belaufen sich auf 22,80. Doch damit ist nicht genug – Für eine nachträgliche Aktivierung der Onlinefunktion werden 6 € fällig, genauso teuer wird es die PIN des Personalausweises zu ändern.

Quelle : www.heise.de

Ich weiß sowiso nicht wiso ein Personalausweis soviele Funktionen brauch.
Mehr als sich in der realen Welt auszuweisen will ich gar nicht. Wird nicht lange dauern bis man die eingebundenen RFID-Chips im vorbeigehen auslesen kann.

Was in dem neuen Personalausweis alles sonst noch so an (Gefahren)-Potenzial drin ist, wurde von der Piratenpartei hier übersichtlich zusammengestellt.