Ich wollte eben meine neue Simkarte für mein Mobiltelefon freischalten. Dort wurde ich, zur Identifizierung, um die Bekanntgabe der ersten drei Ziffern meines Kennworts für das Onlineportal meines Mobilfunkanbieters gefragt. Meine erste Reaktion

Etwas habe ich dann gucken müssen mit welchem Passwort ich mich im System einlogge. Das man Geburtsdaten oder eine Emailadresse abfragt war mir geläufig, aber ein Kennwort? Man mag sich nun darüber streiten ob die Weitergabe eines Kennworts oder eines Geburtsdatum o.ä. der Sicherheit genüge tut, aber ein Passwort, wenn auch nur zum Teil, als Identifizierung abfragen … ich weiß nicht. Dann muss  zumindest dieser Teil oder das ganze Passwort im Klartext bei den Anbietern hinterlegt sein … und dann wird sich gewundert, wenn so etwas immer häufiger passiert.

Ich, für meinen Teil wunder mich nun langsam über gar nichts mehr … auch wenn ein sehr komischer Nachgeschmack bleibt